Startseite > Politik > Blut ist dicker als Wasser… meistens!

Blut ist dicker als Wasser… meistens!

Eine Dokumentation des bulgarischen Fernsehens über die Pseudo-Identität der “ehemaligen Jugoslawische Republik Mazedonien”.
Wenn die Sprache, die Namen, die Geschichte, selbst die Nationalhelden identisch sind, aber eine kommunistische Ideologie seine Finger im Spiel hatte, dann entsteht ein Delirium aus Hass, Propaganda und Lügen zwischen zwei Nationen, die eigentlich eine sind.

Die Dokumentation enthält englische Untertitel. Der in der Dokumentation verwendete Name “Macedonia” bezieht sich ausschließlich auf die “ehemalige Jugoslawische Republik Mazedonien”.

Teil 1:


Teil 2:

Advertisements
Kategorien:Politik
  1. Es gibt noch keine Kommentare.
  1. No trackbacks yet.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: