Startseite > Politik > „Mazedonisches Gebet“ – Niče Dimovski, Direktor des faschistischen Filmes im Interview

„Mazedonisches Gebet“ – Niče Dimovski, Direktor des faschistischen Filmes im Interview

Der Direktor der Dokumentation „Mazedonisches Gebet“ (Makedonska Molitva), welche an Weihnachten im staatlichen Fernsehen der ehemaligen jugoslawischen Republik Mazedonien (EJRM) gezeigt wurde (wir berichteten) und weltweit wegen seiner faschistischen und rassistischen Aussagen für Aufsehen sorgte, hat nun in einem Interview ein unglaubliches Statement abgegeben. Und so etwas darf sich in der ehemaligen jugoslawischen Republik Mazedonien „Dokumentation des staatlichen Fernsehens“ nennen!

Das Video enthält neben der originalen slawischen Sprache englische Untertitel.

Das Video wurde aufgenommen und bereitgestellt von vardaraxios.wordpress.com

Die deutsche Übersetzung:

Auf die Frage was Herr Dimovski von der Kritik an seinem Video zu sagen hat, antwortete er im Video folgendes:

„Ich war mir sicher wenn meine Mazedonier das Gebet hören, dann werden die Glocken läuten und sich die Tore des Himmels öffnen. Ich war mir sicher, wenn meine Mazedonier das Gebet hören werden sie wissen, dass Gott Mazedonien liebt. Aber ich war mir ebenfalls sicher ,dass die Tore der Hölle sich öffnen und der Teufel sich gegen das Gebet stellen wird.“

Auf die Frage zu seinem rassistischem Bild, die Entstehung der kompletten weißen „Menschenrasse“ von den heutigen „Mazedoniern“  (also „Mazedonoide“) antwortete Herr Dimovski:

„Ich bin Autor, es ist meine Sache wie ich es zu definieren habe. Wissen Sie, auf diesem Planeten existieren folgende Rassen… Weiße, Schwarze und Gelbe… Wenn die Gelben Mongoloiden sind und die Schwarzen Negroiden, dann müssten die anderen… ja… irgendwie genannt werden.“

Das Gesicht dieses Mannes sollten sie vorallem bei dieser Aussage betrachten – dann wissen Sie dass in diesem Land vieles nicht mit rechten Dingen zugeht!

Advertisements
Kategorien:Politik
  1. Es gibt noch keine Kommentare.
  1. No trackbacks yet.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: